E&T
Galerie 
Events
Trends
Media
Win
Sceneguide
Photography
Suche
Newsletter
Kontakt
Impressum
  Galerie Events Trends Scene Report Media Community
 
Reports
 
 
Dynamite Deluxe
live in Concert
 
Galerie   Video
 
27. Februar 2008
Capitol · Hannover
[sb|Prakt.]
 
DD
Ein kräftig aussehender Mann mit Kappe und Sonnenbrille betritt die Bühne des hannoverschen Capitols, kündigt sich als DJ Haitain Star an. Mixt ein buntes Programm alter wie neuer Rap-Klassiker zusammen. Rappt selbst ein paar Takte – die Stimme kommt einem bekannt vor. Ohne Sonnenbrille sieht er sogar aus wie Torch. Einer der großen deutschen HipHop-Künstler, ein Mann der ersten Stunde. Dann erklingen die ersten Takte von „Wir waren mal Stars“, kein Zweifel mehr, es ist Torch! Das Publikum geht mit, viele der jüngeren Besucher sehen wohl zum ersten Mal sein Gesicht, sind trotzdem gut dabei. Der Mann ist eine lebende Rap-Legende, leider nur noch Vorprogramm…
Gekommen sind alle wegen Dynamite Deluxe. Die Hamburger HipHop-Combo um DJ Dynamite, Tropf und natürlich Samy Deluxe feierte um die Jahrtausendwende ihre größten Erfolge. DDDas erste Album „Deluxe Soundsystem“ ist gespickt mit Hits, ein Meilenstein deutschen Sprechgesangs. „TNT“, das aktuelle Werk der drei Jungs, findet öffentlich kaum Beachtung. Die erste Single „Dynamit“, in Hannover als Opener dargeboten, verkauft sich mit mäßigem Erfolg.
Den Fans ist das egal. Gefragt sind eher die alten Hits. Das weiß auch Samy. Unterstützt von D-Flame („Ganja Smoker“) und drei Background-Sängerinnen spult er das Programm runter. Der Sound ist gut, viel rüber kommt aber nicht. Vor der Bühne wippt man mit der Hand im Takt, weiter hinten reicht Kopfnicken. Begeisterung sieht anders aus.
Einlass
21:00Uhr
VVK
17,00€